zur Navigation springen
Landeszeitung

23. August 2017 | 16:39 Uhr

60 Jahre in der Wehr

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Friedrich Jöns für treue Mitgliedschaft geehrt

In der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Tetenhusen wurde Friedrich Jöns eine besondere Ehrung zuteil. Wehrführer Kay Hoffmann ehrte ihn für seine 60-jährige Mitgliedschaft mit der Bandschnalle. Für 30 Jahre Zugehörigkeit wurden Jan Blohm und Peter Jöns ausgezeichnet. Für 20 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr erhielt der Wehrführer Kay Hoffmann die Bandschnalle.

Elf Mal musste die Tetenhusener Wehr im vergangenen Jahr ausrücken, dazu gehörten drei Verkehrsunfälle und sieben Einsätze der technischen Hilfeleistung. Besonderen Einsatz erforderten die Stürme „Christian“ und „Xaver“.

Neben Übungen, Ausbildungen und die Teilnahme an Veranstaltungen war die Gründung einer eigenen Jugendfeuerwehr ein besonderer Höhepunkt des Jahres. Bei den Beförderungen wurde Manja Buttgereit zur Jugendgruppenleiterin und Finn-Ole Clausen zum 1. Gruppenführer befördert. Christopher Storm wurde Feuerwehrmann, Lara Hartung und Eileen Hoffmann sind nun Feuerwehrfrauen. Kassenwart Michael Binge und der stellvertretende Gruppenführer Hauke Stuck dürfen sich jetzt 1. Hauptfeuerwehrmann nennen. Gruppenführer Jens Dau wurde zum Oberlöschmeister befördert.

Aus der Jugendfeuerwehr wurden Janis Hoffmann und Cara De Riese einstimmig in die Wehr aufgenommen. Bei den Wahlen wurde Knut Zachrau zum stellvertretenden Jugendwart gewählt. Neuer Gerätewart wurde Jannek Wittern und sein Stellvertreter ist Tjark Plohmann.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 30.Jan.2014 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen