500 Bäume für die Arche Warder

spende-jul
Foto:
1 von 1

Die Firma Fielmann unterstützt den Tierpark Arche Warder nicht nur mit einer jährlichen Futterspende, sondern stiftete nun auch 500 Bäume und Sträucher. Tierpark-Direktor Kai Frölich (r.) und Fielmann-Regionalleiter Christian Danz setzten gestern zum symbolischen Spatenstich in einer Enten- und Gänse-Parzelle an. Die neuen Pflanzen, darunter Heckenkirsche und Birke, bieten den Tieren ausreichend Schatten an sonnigen Tagen und die nötige Ruhe während der Brutzeit.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen