5 Meter Blume für 19 Cent

sonnenblume1

shz.de von
27. September 2013, 00:31 Uhr

Das Tütchen mit Samen hat Heiner Seel aus Büdelsdorf beim Discounter gekauft, für 19 Cent. Reichlich Wasser, ein sonniger, windgeschützer Standort an der Hauswand und vielleicht auch der berühmte „grüne Daumen“ ließen seine Sonnenblumen prächtig gedeihen. Die höchsten Exemplare kratzen sogar schon an der Fünf-Meter-Marke. Wenn das keine gute Ausbeute ist...

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen