Fussball-Landesliga Schleswig : 5:0 gegen Collegia Jübek: Aufsteiger TuS Rotenhof torhungrig bis zum Abpfiff

Avatar_shz von 27. September 2020, 17:17 Uhr

shz+ Logo
Sorgte für den 5:0-Endstand: Rotenhofs Mattes Hardt (weißes Trikot, im Duell mit Boyke Gnutzmann).
Sorgte für den 5:0-Endstand: Rotenhofs Mattes Hardt (weißes Trikot, im Duell mit Boyke Gnutzmann).

Niederlagen gab es stattdessen für den TSV Kropp und den Büdelsdorfer TSV.

Rendsburg | Der TuS Rotenhof sorgt auch in der neuen Spielklasse für Furore. Am 2. Spieltag der Fußball-Landesliga Schleswig feierte der Aufsteiger einen 5:0-Erfolg über den TuS Collegia Jübek und ist damit erster Verfolger des MTV Tellingstedt, der sich mit 3:1 beim TSV Kropp durchsetzte. Einen bitteren Nachmittag erlebte der Büdelsdorfer TSV mit dem 1:6 beim BSC...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen