Obereiderhafen : 47 Meter purer Luxus

shz_plus
Das Motorschiff „Africa I“ wurde 2010 gebaut.
Das Motorschiff „Africa I“ wurde 2010 gebaut.

So ein Schiff gibt es in Rendsburg nicht oft zu sehen: Die Superjacht „Africa I“ liegt am Anleger des Rendsburger Regatta-Vereins.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
03. September 2018, 14:10 Uhr

Eine schnittige Superjacht liegt seit Sonntag in den Gefilden des Rendsburger Regatta-Vereins: Die 47 Meter lange „Africa I“ hat Platz für bis zu zwölf Gäste und neun Besatzungsmitglieder. Im Januar wechs...

neEi ietsihtcgn repahtcSju itgel etsi Sgotnan in ned Gnidleef esd Rnrbsgdruee na:igee-erRstVta iDe 74 eretM lnega af„icAr I“ hta talPz rfü sbi uz fzölw tsäeG nud uenn itszlieeusggrBmet.nda Im Juraan shlwceete asd 0201 bguetae ndu ni emseid arhJ helürtebo Mhctfofiros ned Bieezstr. ogeteAnbn ewrdu dei wiemndhscme zgEanxvtara autl imene ierMtenbcihde ztultez üfr drnu 761, eliinloMn ouE.r usregRndb tsi ceinwsoZhstpp auf mde egW chan il.eK

zur Startseite