Obereiderhafen : 47 Meter purer Luxus

shz_plus
Das Motorschiff „Africa I“ wurde 2010 gebaut.
Das Motorschiff „Africa I“ wurde 2010 gebaut.

So ein Schiff gibt es in Rendsburg nicht oft zu sehen: Die Superjacht „Africa I“ liegt am Anleger des Rendsburger Regatta-Vereins.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
03. September 2018, 14:10 Uhr

Eine schnittige Superjacht liegt seit Sonntag in den Gefilden des Rendsburger Regatta-Vereins: Die 47 Meter lange „Africa I“ hat Platz für bis zu zwölf Gäste und neun Besatzungsmitglieder. Im Januar wechs...

ieEn tgcsieihnt trepSujahc lietg teis ngntoaS ni ned neleGfid esd usRnederbrg eVeRaegrt-:tsina eDi 47 reetM anlge carfi„A I“ tah zaPlt für sbi zu zlwfö tsGeä nud ennu i.zBauigetdsnsremletg Im Janaur thwleeces ads 1002 aebutge udn in iesemd Jrha hltorbeüe orMtffhsoci end ze.iterBs tegnboenA duerw ied wdhmiscmnee nxEaaazrvgt atul eimne hiMdcneeitreb ztteuzl frü nudr 6,17 oeMlilnin uo.Er Rsbdneugr tis ppweoischsZtn ufa dem geW nach e.ilK

zur Startseite