Feier unter Corona-Auflagen : 30 neue Staatsbürger im Kreis Rendsburg-Eckernförde legten Gelöbnis ab

be-be.jpg von 25. September 2020, 17:25 Uhr

shz+ Logo
Feierstunde unter strengen Hygeine-Regeln: 30 Personen wurden vom Kreis als deutsche Staatsbürger begrüßt.

Feierstunde unter strengen Hygeine-Regeln: 30 Personen wurden vom Kreis als deutsche Staatsbürger begrüßt.

Männer und Frauen aus 19 verschiedenen Ländern bekannten sich zum deutschen Grundgesetz.

Rendsburg | In regelmäßigen Abständen begrüßt der Kreis Rendsburg-Eckernförde im Rahmen einer musikalisch untermalten Einbürgerungsfeierstunde neue deutsche Staatsangehörige. Aufgrund der Corona-Krise musste die Feierstunde im März diesen Jahres abgesagt werden. Wir freuen uns, dass seit Juni 2020 eine weitere Feierstunde unter Einhaltung strenger Abstands- und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen