30 000 Liter Wasser werden zu Eis

eisbahn_aufbau_mri

shz.de von
22. November 2013, 00:33 Uhr

Schicht um Schicht wächst die Eider-Eisbahn auf dem Schiffbrückenplatz. Peter Schreiber (19, Foto) sorgt dafür, dass bis zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am Montag die Eisfläche fertig wird. „Die Schicht muss acht Zentimeter dick sein“, erklärt Schreiber, der vier Eisbahnen in Deutschland betreut. Auf dem Boden der Rendsburger Bahn liegen 22 Kilometer lange Kühlschläuche, auf die das Wasser einmal am Tag gespritzt wird. Sie sorgen dafür, dass 30 000 Liter Wasser die bisher gestern Abend knapp ein Zentimeter dicke Eisfläche zu einer glatten Eisbahn verwandeln. Die Bahn ist ab Montag, 17 Uhr, bis Sonntag, 5. Januar, täglich von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Sonnabend lockt das Eisvergnügen bis 20 Uhr. Erwachsene zahlen 3,50 Euro, Kinder 3 Euro Eintritt.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen