A210 bei Osterrönfeld : 18-Jähriger fährt zu schnell – dann kracht es

shz+ Logo
Zwei Unfallfahrzeuge an der Ausfahrt. Insgesamt waren drei Autos beteiligt.

Zwei Unfallfahrzeuge an der Ausfahrt. Insgesamt waren drei Autos beteiligt.

Zu dem Unfall am Dienstagnachmittag mit drei beteiligten Fahrzeugen hat die Polizei jetzt weitere Details mitgeteilt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. Oktober 2019, 17:54 Uhr

Osterrönfeld | Auf der A210 ist es an der Ausfahrt Schacht-Audorf in Richtung Osterrönfeld am Dienstagnachmittag gegen 17.15 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen. Drei Fahrzeuge waren in den Zusammenstoß verwickelt. Di...

retdneflsOrö | Auf edr 20A1 tsi es na der Asahuftr oafAhurcdhtc-S ni ichRngtu retdseönrlfO am aicemasagDgtttnihn egegn 511.7 Uhr zu ieemn enecrwhs lUfnla ok.gmenme Drei eraghzueF reanw in edn mßemasuntsoZ vclr.teeiwk eiD bAsuafhnotataruh tmsesu eweetziis esgprter nederw.

aasneUluvclrrfrhe nmah eid hsaufAtr zu elslhcn

erD versealraUcuhnflr raw nhac nbnAega red oPzeiil ien -8jregr1ihä ,Mnan dre mit hörrethe dsegkiiwtGchnie ied Asrhutfa mnah udn edi lKlnrtoeo üerb eensin Wange rer.vol nfaiahDru utrhecst er tmi imnese otAu ni iezw darnee uher.ageFz

wheSerc eeenurtlnVgz bie imnee -eg24Jhäinr

iEn ige-ähr42jr nnaM ruedw ebdia wcsreh vetlretz dun utsmse mit erein ulcKhbhrecön und neeri enhrüGuetetrchrgnis in dei adl-KiniIklmn thrgebac nw.dere Dre Vrsrracheeu dun nie 28 heJra ealrt anMn urwden rnu lehitc zeretvtl dun eafbeslnl oiorchvlgrs isn anKsarunhek gbcraht.e

LMTXH colBk | tmlhirnulaicotBo rfü  lAiktre

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert