Rendsburg : Aktion in Mastbrook: 125 Personen ohne Termin gegen Corona geimpft

Avatar_shz von 20. Juni 2021, 12:41 Uhr

shz+ Logo
Frederike Wittfoth (links) vom Ordnungsamt und die Auszubildende Liv Nielsen verteilten Informationsblätter über die Impfung.
Frederike Wittfoth (links) vom Ordnungsamt und die Auszubildende Liv Nielsen verteilten Informationsblätter über die Impfung.

Die ersten Impfwilligen standen bereits zwei Stunden vor Beginn der Aktion in der Schlange. In der Mehrzweckhalle wird noch bis Donnerstag geimpft, anschließend stehen zwei Tage in der Parksiedlung an.

Rendsburg | Im Rahmen der landesweiten Aktion „Impfen in Stadtteilen“ können sich seit Sonnabend, 19. Juni, Einwohner von Mastbrook kostenlos gegen Covid-19 impfen lassen. Mit Handzetteln und Aushängen in sechs Sprachen wurde gezielt vor Ort für die Aktion in der Mehrzweckhalle geworben. 1670 Haushalte wurde so informiert. „Unser Angebot richtet sich vorwiegen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen