Preisverleihung in Rendsburg : 11a der Heinrich-Heine-Schule in Büdelsdorf gewinnt „Jugendpreis gegen das Vergessen“

Avatar_shz von 16. September 2020, 17:51 Uhr

shz+ Logo
Preisverleihung: Dr. Sören Abendroth, Monika Heinold, Günter Neugebauer, Schüler Ben Jarosch (17) von der Heinrich-Heine-Schule Büdelsdorf und Dr. Julian Rumpf (von links).

Preisverleihung: Dr. Sören Abendroth, Monika Heinold, Günter Neugebauer, Schüler Ben Jarosch (17) von der Heinrich-Heine-Schule Büdelsdorf und Dr. Julian Rumpf (von links).

Der Wettbewerb fand in den Räumen der Sparkasse Mittelholstein in Rendsburg seinen feierlichen Abschluss.

Rendsburg | Der „Jugendpreises gegen das Vergessen und für Demokratie“ ist am Mittwoch in den Räumen der Sparkasse Mittelholstein an zwei Schulklassen aus Schleswig und Büdelsdorf verliehen worden. Die überparteiliche Geschichtsvereinigung „Gegen Vergessen – Für Demokratie“ hatte den Wettbewerb für Schulklassen, Jugendgruppen und Jugendvereinigungen erstmals ausge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen