zur Navigation springen

Mit Video : L153 bei Wesselburen: Autofahrer rast gegen einen Baum - schwer verletzt

vom
Aus der Onlineredaktion

In Wesselburen im Kreis Dithmarschen gab es am Freitagmorgen einen schweren Unfall. Der Fahrer wurde im Auto eingeklemmt.

shz.de von
erstellt am 18.Mär.2016 | 13:55 Uhr

Wesselburen | Bei einem Unfall auf der L153 ist am Freitagmorgen ein Mann schwer verletzt worden. In Wesselburen (Kreis Dithmarschen) ist er aus der Kurve gekommen und gegen einen Baum gerast. Das Auto ist anschließend im Graben gelandet.

Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Wie die Polizei mitteilt, musste die Feuerwehr ihn aus dem Auto herausschneiden. Gegen 8.30 Uhr wurde die Straße wieder freigegeben.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert