Ein Artikel der Redaktion

Wohnen in Joldelund Auch Stadthäuser sollen möglich sein: So wollen die Joldelunder ihre Gemeinde bebauen

Von Udo Rahn | 04.04.2022, 11:31 Uhr

Joldelund hat nicht mehr viele freie Flächen für Wohnhäuser. Doch um die machen sich der Bürgermeister und die Gemeindevertreter detailliert Gedanken. Das stellen sie sich vor.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche