Ein Artikel der Redaktion

Leben mit Handicap Schleswigs Behindertenbeauftragter bietet ab Juni offene Sprechstunden an

Von Marle Liebelt | 11.05.2022, 13:26 Uhr

Als Behindertenbeauftragter hat Horst Rieger ein Ohr für die Anliegen und Fragen von Menschen mit Beeinträchtigung. Das müssen nicht nur Menschen mit Behindertenausweis sein, er denkt dabei auch an ältere Menschen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden