Ein Artikel der Redaktion

„Pfoten weg“ in Schleswig Wie Irmi Wette Kindern hilft, sich gegen sexuelle Gewalt zu wehren

Von Dania Isabell Martin | 27.04.2022, 16:45 Uhr

Das Figurentheater „Pfoten weg“ ist nun auch in Schleswig angekommen: Wenn alles klappt, wird Irmi Wette bis zum Ende der Woche 650 Kindern zeigen, wie sie sich vor sexuellen Übergriffen schützen können.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche