Ein Artikel der Redaktion

Empörung bei der Minderheit Brandbrief nach Kiel: Kaum noch Friesisch-Unterricht an Nordfrieslands Schulen

Von Udo Rahn | 22.04.2022, 10:20 Uhr

Die Zahl der Kinder, die in Nordfriesland Friesisch lernen, hat sich in den letzten 20 Jahren halbiert. Verbände wenden sich nun an die Landespolitik, die diese Talfahrt stoppen möge.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche