Ein Artikel der Redaktion

Wohnanlage „Mehlbyhuus“ Nach Chlorgasaustritt in Kappeln: So lief der Großeinsatz im St. Nicolaiheim

Von Doris Smit | 01.04.2022, 14:04 Uhr

In einer Wohneinrichtung des Kappelner St. Nicolaiheims gab es einen Defekt an einer Waschmaschine, durch den offenbar giftige Gase austreten konnten. Das Gebäude musste evakuiert werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche