Ein Artikel der Redaktion

Blutwerte per Zufallsgenerator Generalstaatsanwaltschaft hebt Betrug durch Labor in Nordfriesland hervor

Von Eckard Gehm | 05.04.2022, 19:10 Uhr

Betrug mit Blutproben: Leitender Staatsanwalt Georg-Friedrich Güntge hob im Jahresbericht ein Betrugsverfahren in Nordfriesland besonders hervor.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche