Ein Artikel der Redaktion

Verkehrsversuch in Husum „Schildbürgerstreich“: Das sagen Politik und Wirtschaft zur Husumer Schiffbrücke

Von Stefan Petersen | 21.04.2022, 16:07 Uhr

Standen am Vortag die Autos noch dicht an dicht auf der Husumer Schiffbrücke, die nun eigentlich Fußgängerzone sein soll, so haben sich die Reihen am Donnerstag etwas gelichtet. Das sagen Kritiker und Fans des Versuchs.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche