Ein Artikel der Redaktion

Zwischen Schlei und Pazifik Neuer Roman von Anne Müller: „Das Lied des Himmels und der Meere“

Von Doris Smit | 20.03.2022, 16:31 Uhr

Die Autorin, die in Flensburg geboren wurde und in Kappeln aufwuchs, lässt ihr neues Buch im 19. Jahrhundert, kurz nach dem Deutsch-Dänischen Krieg, spielen. Inspiriert wurde sie von der Geschichte einer Vorfahrin.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden