Ein Artikel der Redaktion

Segel-Gruppe startet Montag auf die Insel Wie der SRSV Plön mit der „RS-Feva“ in England für Furore sorgen will

Von Michael Kuhr | 17.07.2022, 14:45 Uhr

Keine Spur von Aufregung bei Felix, Nike, Sander, Peer und Tobias. Montag starten die Jugendlichen gemeinsam mit Leon, Meena und Matz vom Bootshaus des Schüler Ruder- und Segelvereins (SRSV) Plön ins englische Weymouth. Sie nehmen im National Saling Center am Ärmelkanal an der Weltmeisterschaft der RS-Boote teil und sind sehr ambitioniert. Am Montag startet ihr Abendteuer.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche