Ein Artikel der Redaktion

Fusion mit Eutiner Sportschützen PSV Eutin könnte im Schießsportzentrum bald auch vormittags Sport anbieten

Von Bernd Schröder | 03.11.2021, 18:33 Uhr

Anders als es zunächst aussah, dürfte der PSV die Gebäude auf dem Vogelberg nicht nur für Schießsport, sondern auch für Sportarten wie Tanz oder Yoga nutzen. Damit ist eine entscheidende Hürde für die Fusion gefallen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche