Ein Artikel der Redaktion

Nach Einbußen durch Corona So will der Bürgerbus Malente mit neuem Fahrplan Fahrgäste zurückgewinnen

Von Bernd Schröder | 29.10.2021, 16:21 Uhr

„De lütte Lenter“ fährt am 1. November nach einem neuen Fahrplan, der den Norden der Gemeinde besser bedient. Durch neue ehrenamtliche Fahrer sind die Voraussetzungen für einen neuen Aufschwung des Projekts gegeben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat