Ein Artikel der Redaktion

FDP Plön enttäuscht von CDU und Stefan Leyk Wolf: Das Amt des Landrates hätte eine bessere Abwägung verdient

Von Michael Kuhr | 19.12.2022, 15:39 Uhr

Donnerhall nach der Wahl eines neuen Landrats im Kreis Plön. Der FDP-Kreistagsabgeordnete Martin Wolf wirft der CDU Machtversessenheit vor und kritisiert ein „lautes Lamentieren“ des unterlegenen CDU-Landratskandidaten und Kreispräsidenten Stefan Leyk gegen den parteiinternen Herausforderer Christian Rahe aus Rendswühren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche