Ein Artikel der Redaktion

Was tun beim großen Stromausfall? Blackout im Kreis: Wie gut Plön vorbereitet ist, wenn nichts mehr geht

Von Michael Kuhr | 16.11.2022, 14:15 Uhr | Update am 17.11.2022

Was tun, wenn plötzlich flächendeckend Stromausfall im Kreis Plön ist? „Ruhe bewahren“ und „Notfall-Radio einschalten, rät die Katastrophenschutzbehörde. Was noch wichtig ist, zu wissen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche