Kirchenbande feiert Geburtstag

Laden ein zur neuen Staffel der Kirchenbande: Die Mitarbeiter rund um Heike Findeisen (3. v. r.).
1 von 2
Laden ein zur neuen Staffel der Kirchenbande: Die Mitarbeiter rund um Heike Findeisen (3. v. r.).

von
21. August 2013, 00:32 Uhr

„Wir haben Grund zu feiern“, freut sich Heike Findeisen, Mitorganisatorin der Edendorfer Kirchenbande. Denn in diesem Herbst besteht das wöchentliche Treffen für Jungen und Mädchen im Kindergarten- und Grundschulalter bereits seit zehn Jahren. Die neue Staffel beginnt am Freitag, 23. August, um 15.30 Uhr im Gemeindezentrum am Albert-Schweitzer-Ring 28.

„Wir wollen aber nicht nur unser Jubiläum feiern, sondern wir haben noch ganz viele Feste im Angebot“, so Heike Findeisen. „Das Kirchenjahr ist bunt. Weihnachten und Ostern kennen wohl alle. Aber ob das bei Epiphanias und Palmsonntag, Gründonnerstag und Pfingsten genau so ist? Deshalb wollen wir uns ganz intensiv diesen Festen widmen, damit wir sie in Zukunft noch intensiver und bewusster feiern können“, erklärt sie. „Und mit Advent und Weihnachten fangen wir jetzt schon an.“

Die weiteren Termine der Kirchenbande sind jeweils Freitag, 30. August, 6., 13., 20. und 27. September, 25. Oktober, 1., 8. 15. und 22. November, immer von 15.30 Uhr bis 17 Uhr. Die Reihe gipfelt im Jubiläumsfest am 29. November um 17 Uhr, dann aber in der Sporthalle der Grundschule Edendorf. „Das wird eine Mitmach-Musik-Familienshow mit dem christlichen Liedermacher Daniel Kallauch“, erklärt Heike Findeisen. „Zur Kostendeckung freuen wir uns über Spenden.“

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen