Betroffene Anwohner im Interview Video: Wasserhauptleitung in Kiel-Mettenhof gebrochen

Von Gerrit Hencke, Marie Gloe und Daniel Friedrichs | 07.11.2022, 11:37 Uhr
ec8ba1d6-41fb-4f8c-95c4-7f0503d49984
Video Play IconVideo Play Icon01:18
Video Play IconVideo Play Icon01:18

Der Entstörungsdienst der Stadtwerke Kiel ist bereits im Einsatz. „Techniker haben den Rohrbruch isoliert, sodass kein weiteres Wasser auslaufen kann“, sagt Sönke Schuster, Pressesprecher der Stadtwerke Kiel. Rund 500 Haushalte am Osloring hätten derzeit kein Wasser. Auch die Stadtentwässerung war im Einsatz, um den überfluteten Bereich wieder trockenzulegen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche