Mehr Intensivbetten für Covid UKSH verschiebt wegen Corona-Situation zahlreiche operative Eingriffe

Von dpa | 26.11.2021, 16:43 Uhr

Rund ein Viertel der geplanten Operationen werden abgesagt, weil mehr Kapaziäten für Covid-Patienten benötigt werden. Die Patienten sollen direkt informiert werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche