Schöne Alltagsmomente Statt Hass und Hetze: Die ansteckende Wirkung von Freundlichkeit

Von Dana Ruhnke | 15.09.2018, 13:25 Uhr

Manchmal scheint es, als seien die Menschen nur noch durch Wut und Hass miteinander verbunden, aber es gibt sie: Momente uneigennütziger Freundlichkeit – und sie sind ansteckend, wie unsere Reporterin erlebt hat.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche