Zahlreiche Verstöße Kieler Polizei kontrolliert Radfahrer – und trifft auf viel Unverständnis

Von shz.de | 29.10.2021, 12:59 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall haben Radfahrer ein besonders hohes Risiko, schwer verletzt zu werden. Mit der Initiative will die Kieler Polizei vorbeugen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche