Prozessbeginn in Kiel Fünf Schüsse auf neuen Partner der Ehefrau – 45-Jähriger vor Gericht

Von dpa | 29.08.2022, 12:10 Uhr | Update am 29.08.2022

Ein 45-Jähriger soll fünf Mal auf den Nebenbuhler geschossen und den Sohn seiner Frau entführt haben. Der Angeklagte bestreitet eine Tötungsabsicht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche