Polizei sucht Zeugen Betrunkener Autofahrer flüchtet in Kiel nach Verkehrsunfall

Von shz.de | 23.05.2022, 10:46 Uhr

Den 29-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht, der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge des Genusses alkoholischer Getränke und der Beleidigung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden