Ein Artikel der Redaktion

Hilfe für Ukraine aus Wilster Überwältigende Resonanz auf Spendenaktion von Familie Wilckens

Von Ines Güstrau | 15.03.2022, 12:57 Uhr

Mit vier Transportern mit Anhängern wurden die vielen Spenden nach Niedersachsen und vorn dort mit vier LKW an die ukrainische Grenze gefahren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche