Ein Artikel der Redaktion

Container aufgebrochen Alarm vertreibt Einbrecher in der Itzehoer Potthofstraße

Von sh:z | 04.04.2022, 12:43 Uhr

Ein Mitarbeiter der Firma war schnell da. Die Tat hat sich für die Unbekannten vermutlich nicht gelohnt.

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag (3. April) einen Container aufgebrochen, der als Lager dient. Er steht auf einem Firmengelände in der Potthofstraße, mit der gewaltsamen Öffnung um 0.41 Uhr lösten die Einbrecher einen Alarm aus. Wenige Minuten später war ein Verantwortlicher da, die Täter waren verschwunden – laut Polizei vermutlich durch die Alarmanlage vertrieben. Der Sachschaden beträgt 200 Euro, ob die Unbekannten Beute machten, war noch unklar.

Hinweise: 04821/6020.

TEASER-FOTO: