Ein Artikel der Redaktion

EU-Zulassung Lebensmittel aus Insekten? Das sagen Kappelner Bürger und Gastronomen dazu

Von Stephan Schaar | 25.01.2023, 18:36 Uhr

In der EU gilt die heimische Grille, auch Heimchen genannt, ebenso wie die Larve des Getreideschimmelkäfers jetzt als Lebensmittel. In Pulverform könnten die Insekten künftig in Pasta und Brot oder als Fleischersatz verarbeitet werden. Was halten die Kappelner Bürger und Gastronomen von dieser Idee?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche