Ein Artikel der Redaktion

Interview Zwei Jahre nach Ischgl: Wie Kevin Dolan heute auf seine Corona-Infektion zurückblickt

Von Doris Smit | 13.03.2022, 13:06 Uhr

Er war einer der ersten im Kreis Schleswig-Flensburg: Der Borener Kevin Dolan infizierte sich im Skiurlaub in Ischgl mit dem Coronavirus, am 14. März 2020 wurde er positiv getestet. Zwei Jahre später erklärt er, was er von Impfgegnern hält.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche