Ein Artikel der Redaktion

Kommunalpolitik in Kappeln Warum Kappelns Bürgervorsteher Frank Nickel zurücktritt

Von Rebecca Nordmann | 25.11.2021, 18:50 Uhr

Seit 2018 war Frank Nickel Bürgervorsteher in Kappeln, erst als CDU-, dann als SPD-Mitglied. Jetzt hat er hingeworfen – und hofft damit, etwas zu ermöglichen, was mit ihm auf diesem Posten nicht funktioniert hätte.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche