Ein Artikel der Redaktion

Krieg in der Ukraine „Wir sind froh, etwas bewegt zu haben“: Kappelner Hilfskonvoi zurück aus Polen

Von Rebecca Nordmann | 07.03.2022, 13:30 Uhr

Am Freitagabend waren die Helfer aus Kappeln mit mehreren Fahrzeugen voller Spenden in Richtung Polen aufgebrochen. Jetzt sind sie zurück – und planen schon die nächste Tour.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche