Ein Artikel der Redaktion

Interkommunales Gewerbegebiet Nordschwansen Wie die Feldlerche beinahe Kappelns neues Gewerbegebiet in die Knie zwingt

Von Rebecca Nordmann | 05.01.2023, 10:22 Uhr

Auf landwirtschaftlich genutzten Flächen lässt sich die Feldlerche gern nieder. Wie auf dem großen Gebiet, aus dem das Interkommunale Gewerbegebiet Nordschwansen werden soll. Mehrere Gelege des gefährdeten Vogels sind dort entdeckt worden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche