Ein Artikel der Redaktion

Angelner Dampfeisenbahn Kappeln zahlt Zuschüsse mit Verspätung – und erhöht den Druck auf den Zweckverband

Von Rebecca Nordmann | 19.01.2022, 14:38 Uhr

Dass die Museumsbahn Konfliktpotenzial in sich trägt, ist bekannt. Regelmäßig hat die Kappelner Politik ihre Zuschüsse mit Forderungen verknüpft. Jetzt gab sie 40.000 Euro frei – und versah jemand anderen mit Hausaufgaben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden