Ein Artikel der Redaktion

Nach dem Wasserschaden Alte Maschinenhalle in Kappeln: Jetzt werden alle Träger untersucht

Von Rebecca Nordmann | 18.11.2021, 15:16 Uhr

Der Wasserschaden in der Kappelner Maschinenhalle hat weitreichende Folgen: Nach und nach soll nun das gesamte Trägerkonstrukt entlastet werden. Und für die Bühnentechnik lässt man sich etwas anderes einfallen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche