Ein Artikel der Redaktion

Krieg in der Ukraine 5000 Kilometer und 45 Tonnen Spenden: Die Kappelner Helfer um „Tüünlüüd“ ziehen Bilanz

Von Doris Ambrosius | 15.03.2022, 12:49 Uhr

Zwei Touren hat der Hilfskonvoi um den Kappelner Holstein-Kiel-Fanclub „Tüünlüüd“ an die polnisch-ukrainische Grenze unternommen. Die Bilanz der Helfer steckt voller Dankbarkeit – und Erschöpfung.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat