zur Navigation springen
Lokales

12. Dezember 2017 | 10:18 Uhr

Jobcenter am Freitag geschlossen

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

von
erstellt am 21.Aug.2013 | 00:33 Uhr

Das Jobcenter auf Alsen bleibt Freitag, 23. August, „aus dienstlichen Gründen“ geschlossen, so eine Mitteilung. Auch die telefonische Erreichbarkeit ist eingeschränkt. Besucher werden gebeten, die Öffnungszeiten am Donnerstagnachmittag oder Montagvormittag zu nutzen. Fristen würden dadurch nicht versäumt. Für dringende Anliegen wird ein Notdienst eingerichtet. Die Leistungszentren in Kellinghusen und in Glückstadt öffnen wie gewohnt.

Einbruch in KKS-Bücherei



Unbekannte sind zwischen Freitag (15 Uhr) und Montag (6 Uhr) in die alte Sporthalle der Kaiser-Karl-Schule eingebrochen. In der Schulbücherei stahlen sie laut Polizei Bargeld im höheren dreistelligen Wert.
>

Hinweise: 04821/602-0.

Ladendiebe erwischt



Gleich zwei Ladendiebe wurden am Montag in einem Elektronikmarkt in der Otto-F.-Alsen-Straße erwischt. Ein 21-jähriger Hamburger hatte bereits in den Tagen zuvor einen Diebstahl begangen, war aber entwischt. Als der junge Mann das Geschäft nun erneut betragt, wurde er vom Personal erkannt. Vor der Polizei gab der Hamburger die Tat zu. Ermittlungen werden auch gegen einen 74-Jährigen aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde geführt, der in dem Elektromarkt einen Fotoapparat im Wert von 400 Euro mitgehen lassen wollte.

Filmspaß mit Donna Doria



Mit Kräutern und Gewürzen beschäftigt sich der Verein Donna Doria in einer Veranstaltungsreihe. Passend dazu lädt er Sonnabend, 24. August, 17 Uhr, zu einem Filmabend in der Lauschbar ein. Auf „Grüne Tomaten“ folgt nach kurzer Pause „Zimt & Koriander“, der erfolgreichste griechische Film aller Zeiten, eine bittersüße Komödie um Essen und Heimat. Kosten: 4 Euro.

Viele Kita-Themen



Viele Kindergarten-Themen stehen heute ab 17 Uhr auf der Tagesordnung im Jugend- und Sportausschuss im Historischen Rathaus, darunter die Erweiterung der Tagesstätte in Sude-West und der Antrag auf Einrichtung eines Naturkindergartens.

Reise nach Südtirol



Vom 4. bis 14. September unternimmt die Seniorenakademie VitaVis eine von Pastor Paul Kah begleitete Seniorenreise nach Südtirol. Krankheitsbedingt ist ein Doppelzimmer frei geworden.

>

Interessierte sollten sich umgehend an Paul Kah wenden: 04821/151970.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen