Ein Artikel der Redaktion

Projekt am Planschbecken verzögert sich Vier Wochen – Itzehoe bekommt temporären Pumptrack

Von Andreas Olbertz | 20.10.2022, 18:01 Uhr

In diesem Jahr wird es nichts mehr mit dem Pumptrack am Planschbecken. Freunde von Fahrrad, Skates und Co. können sich aber zumindest für vier Wochen auf eine Anlage zwischen AOK und Landgericht freuen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche