Ein Artikel der Redaktion

An Kreuzung im Ort überfahren Nach Tod eines elfjährigen Jungen: Trauer in Schenefeld

Von Anna Krohn | 06.10.2022, 16:00 Uhr

Am Unfallort wurden Blumen und Kerzen abgelegt. Der tragische Vorfall hatte sich am Mittwochabend ereignet. Der Junge, der mit dem Rad unterwegs war, soll laut der Polizei bei Rot über die Straße gegangen sein. Ein LKW erfasste ihn.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche