Ein Artikel der Redaktion

Olesia Kolos aus Odessa Nach Flucht aus der Ukraine – schwieriger Neustart in Itzehoe

Von Kristina Mehlert | 09.07.2022, 15:20 Uhr

Nur mit ihrem Kind auf dem Arm und einer kleinen Tasche voller Habseligkeiten musste die 41-Jährige ihre Heimat verlassen. Um in Itzehoe arbeiten zu können, braucht sie eine Wohnung und Kinderbetreuung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden