Ein Artikel der Redaktion

Für verflüssigtes Erdgas LNG-Pipeline durch Steinburg und Pinneberg: Ende 2023 soll das Gas fließen

Von Joachim Möller | 19.07.2022, 17:30 Uhr

Die Flüssiggas-Pipeline durch Steinburg und Pinneberg soll Ende 2023 fertig sein, in dieser Woche können noch die Antragunterlagen eingesehen werden. Kritik an Trassenverlauf und an der einmaligen Entschädigung kommt vom Bauernverband.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden