Ein Artikel der Redaktion

Bahrenfleth Kunst hoch 3: Im Mittelpunkt der Mensch

Von Redaktion shz.de | 06.06.2009, 03:59 Uhr

Die von Bernd Blumenthal, Els Steffin und Britta Klemann im vergangenen Jahr gegründete Steinburger Künstlergruppe "Kunst hoch 3" eröffnet morgen um 11 Uhr ihre erste Ausstellung auf dem Hof Schachthusen in Bahren fleth.

"Im Mittelpunkt der Mensch" ist das Thema und die gezeigten Werke sind so unterschiedlich wie die Künstlerpersönlichkeiten selbst, die für diese Ausstellung auch den Grafiker und Maler René Rameil und den Bildhauer und Schnitzer Dag Johannes Martin eingeladen haben, ihre Werke zu zeigen. Bis 12. Juli ist die Ausstellung für Kunstinteressierte jeweils von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Die Moderation und die Vorstellung der Künstler im Rahmen der Vernissage übernimmt die Schleswig-Holsteinische Krimi-Autorin Stefanie Baumm.

Zeichnungen, Aquarelle, Druckgrafik und Skulpturen, großformatig oder in Miniatur - die Künstlergruppe "Kunst hoch 3" ist für alle Stilrichtungen offen und gibt einen breitgefächerten Einblick in ihr Schaffen. Britta Klemann ist freischaffende Künstlerin, die in Kremperheide ein eigenes Kunst- und Stilatelier führt. Auch Els Steffin arbeitet als freie Zeichnerin und Malerin und leitet zudem an verschiedenen Volkshochschulen in Schleswig-Holstein Kurse für Zeichnen und Kalligraphie. Für Bernd Blumenthal stand das künstlerische Streben Zeit seines Lebens im Mittelpunkt. Bildhauerei, Malen und Design wurden für ihn,der als Kunstpädagoge an der Waldorfschule Itzehoe unterrichtet, zum Lebensziel. Dort hat auch René Rameil eine neue Heimat gefunden, der im vergangenen Jahr aus Bielefeld nach Itzehoe gekommen ist.

.