Ein Artikel der Redaktion

Fraunhofer Isit in Itzehoe Holger Kapels will Quantencomputing und neuronale Netzwerke voranbringen

Von Andreas Olbertz | 27.07.2022, 17:56 Uhr

Der 52-Jährige wurde vom stellvertretenden zum kommissarischen Leiter des Isit in Itzehoe berufen. Er hat gute Gründe, nicht in der freien Wirtschaft zu arbeiten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche