Ein Artikel der Redaktion

Feuer in Neujahrsnacht Mehrfamilienhaus in Hohenlockstedt brennt: Zwei Menschen schwer verletzt

Von Florian Sprenger | 01.01.2023, 09:17 Uhr

Erst brannten Autos und ein Carport, dann das Haus: Die Feuerwehren waren in der Neujahrsnacht mehrere Stunden im Einsatz, um einen Großbrand in Hohenlockstedt im Kreis Steinburg zu bekämpfen. Nachbarn kamen den Bewohnern zu Hilfe.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche