Ein Artikel der Redaktion

Viel Leidenschaft und Know-how Passion für alte Bausubstanz in Kleve: Christian Weeren und Britta Rudolph sanieren Gut Krummendiek

Von Jann Roolfs | 13.11.2022, 05:30 Uhr

Das Architekten-Ehepaar aus Hamburg besichtigte das Gut im Jahr 2017 und war sofort begeistert. Seit fünf Jahren wird mit viel Eigenleistung saniert. Noch steht allerdings viel Arbeit an: Ab 2024 ist das Torhaus an der Reihe.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche